... im Kreisverkehr in der Ortschaft Trappenhof. Zwei PKW stießen aus unbekannten Gründen zusammen.

Gegen 18.45 Uhr kollidierten zwei PKW im Kreisverkehr in der Ortschaft Trappenhof. Ein vorbeikommendes Feuerwehrmitglied verständigte kurzerhand ein paar weitere Kameraden, die unverzüglich ausrücken konnten.

Aufräum- und Absicherungsarbeiten waren notwendig. Die ebenfalls anwesende Polizei nahm den Unfall auf und bat die Feuerwehr, die Fahrbahn ehestmöglich wieder frei zu machen.
Nachdem die Fahrzeuge unter Zuhilfenahme eines Traktors geborgen und gesichert abgestellt waren, wurden ausgetretene Betriebsmittel gebunden und die Fahrbahn gereinigt.
Ein PKW musste vor der Bergung angehoben werden, um den unter dem Fahrzeug befindlichen Betonklotz einer Hinweistafel beseitigen zu können.

Ernstlich verletzt dürfte sich niemand haben, obwohl eine Person persönlich das Krankenhaus aufsuchte.

Einsatzdauer für die Feuerwehr Meggenhofen ca. 1 Stunde.

 

Zusätzliche Informationen