Immer dann, wenn Insekten - im speziellen Wespen oder Hornissen - zur Plage werden, wird die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Immer dann, wenn es nicht anders geht, werden diese Insekten beseitigt.

Die Feuerwehr kommt gerne und hilft, so weit es geht. Aber nur dann, wenn tatsächlich keine andere Möglichkeit besteht, werden die Insekten eingefangen und vom störenden Ort beseitigt.

Bereits 15 derartige Einsätze verzeichnete die Feuerwehr Meggenhofen bis jetzt (Juli - August 2015).
Unter Einsatz von speziellen Schutzanzügen kann sich dem Nest genähert werden. Ein ungutes Gefühl bleibt dennoch, wenn die aufgebrachten Flieger angreifend um einen herum sausen.

Zusätzliche Informationen