Zügig schreiten die Arbeiten zur Vorbereitung des THL Tages 2013 voran.

 

Tribüne, Festbereich, Zelte stehen schon. Auch die Getränke sind schon gekühlt.

Sämtliche für die Ausbildungsveranstaltung erforderlichen Fahrzeuge stehen parat und warten auf ihren Einsatz. Etliche hundert Kilometer Fahrleistung waren notwendig, um alle Autos aufs Ausbildungsgelände zu bringen.

Einen besonderen Dank möchte ich hier der Fa. Gratz aus Lambach sagen, die uns in diesem Bereich enorm unterstützt hat.


Da es nun kurz vor Veranstaltungsbeginn ist, möchte ich alle nochmals einladen, diese Ausbildungsveranstaltung zu besuchen. Es lohnt sich nicht nur für Feuerwehrmitglieder. Wir sind überzeugt, dass es auch für "Laien" sehr interessant sein wird.

Kommen sie und sehen sie sich das an.

Zusätzliche Informationen