Am 6. Juli 2017 wurde die Feuerwehr Meggenhofen gebeten, Wespennester aus einer Gartenhütte zu entfernen.

Vier Kameraden rückten an, um die kleinen Flieger samt ihren Nestern zu beseitigen. Angesichts der hohen Temperaturen eine schweißtreibende Arbeit unter den speziellen Schutzanzügen.

Wenn es nicht unbedingt sein muss, werden solche Arbeiten nicht durchgeführt. In diesem speziellen Fall reagiert jedoch der Besitzer der Gartenhütte allergisch auf diese Insekten und so wurden gleich mehrere bis zu fußballgroße Bauten entfernt.

Zusätzliche Informationen