Zu einem Wasserschaden wurde die Feuerwehr Meggenhofen am 16.7.2015 vormittags gerufen. Bei einer Heizungsanlage trat ein Defekt auf und setzte den Keller unter Wasser.

Telefonisch wurde die Feuerwehr Meggenhofen von diesem Vorfall verständigt, woraufhin wiederum telefonisch einige Kameraden verständigt wurden.

Mittels Nasssauger konnte das Problem rasch beseitigt werden. Nachdem die Heizungsanlage repariert war, konnte das ca. 10cm hoch stehende Wasser abgesaugt werden.

Schaden am Gebäude entstand keiner. Nach gut einer Stunde war der Einsatz wieder vorbei.

Zusätzliche Informationen