Am 15.7.2014 wurde die Feuerwehr Meggenhofen gegen 17.30 Uhr über eine Ölspur im Ortsgebiet von Meggenhofen verständigt.

 

Im Bereich der "Bäckerkurve" Richtung Pfarrhofsberg bis nach Moos konnte von den zufällig im Feuerwehrhaus anwesenden Kameraden eine teilweise erhebliche Ölspur vorgefunden werden.

Unverzüglich begann man die Ölspur mit Bindemittel abzustreuen und Ölspurtafeln aufzustellen.

Ein Verursacher konnte vorerst nicht festgestellt werden. Jedoch fand man fast am Ende der Spur (nach ca. 2km) ein defektes Fahrzeug vor, aus dem ein Dieselaustritt festgestellt wurde. Der Lenker, dieser kam gerade von einem nahen Reifenhändler zurück, meinte, dass er den technischen Defekt an seinem Fahrzeug nicht bemerkt habe.

Das Fahrzeug wurde anschließend abgeschleppt.

Zusätzliche Informationen